Strukturierungslaser

Das Laserstrukturieren wird zunehmend zum Aufrauen von Oberflächen eingesetzt. Dabei werden erhabene Mikroprofile erzeugt, welche eine möglichst hohe Haftreibung zum Gegenkörper bewirken. Der gepulste Laserstrahl wird in einem Punkt auf die Materialoberfläche fokussiert, wodurch lokal sehr hohe Intensitäten entstehen.