Laser in der Fertigung

© 2015 | Laserbearbeitungszentrum

Zielgruppe Die Vorlesung „Laser in der Fertigung“ ist für Studierende im Bachelorstudiengang „Mechanical and Process Engineering“ des Maschinenbaus und für Studierende des Wirtschaftsingenieurwesens.
Dozent Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Wirtsch.-Ing. Peter Groche
Kontaktadresse
Betreuende Assistenten Christoph Kuhn M. Sc.
Sven Varchmin M. Sc.
Semesterwochenstunden 2 + Ü
Credit Points 4
Vorlesungsinhalte









  • Grundlagen optischer Systeme
  • Physikalische Grundlagen des Lasers
  • Lasertypen (Bauformen und Funktionsweisen)
  • Materialbearbeitung mit Lasern
    (Fügen, Trennen, Beschriften, Wärmebehandeln etc.)
  • Rapid Prototyping
  • Lasermesstechnik
  • Lasersicherheit
Vorlesungsbegleitende Übungen
  • Manipulation von Strahlengängen
  • Schneid- und Schweißübungen am Laserbearbeitungszentrum
Beginn Wintersemester 2024/2025
Wann Montags 08:00–09:40 Uhr
Downloadbereich Die Vorlesungsfolien sind über TUCaN erreichbar.
Prüfungstermine



  • 21.03.2024 (Anmeldeschluss PtU: 22.02.2024)
  • 18.04.2024 (Anmeldeschluss PtU: 21.03.2024)
  • 23.05.2024 (Anmeldeschluss PtU: 25.04.2024)
  • 13.06.2024 (Anmeldeschluss PtU: 16.05.2024)
  • 18.07.2024 (Anmeldeschluss PtU: 20.06.2024)
  • 14.08.2024 (Anmeldeschluss PtU: 17.07.2024)
  • 18.10.2024 (Anmeldeschluss PtU: 20.09.2024)
  • 14.11.2024 (Anmeldeschluss PtU: 17.10.2024)
  • 13.12.2024 (Anmeldeschluss PtU: 15.11.2024)
Uhrzeit der Prüfung Die Uhrzeit wird spätestens 4 Tage vor der Prüfung festgelegt, die Studierenden werden per E-Mail benachrichtigt.
Prüfer Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Wirtsch.-Ing. Peter Groche
Raum L1|01 148
Terminabsprache






Die Prüfungsanmeldung erfolgt unverändert wie folgt:

Für die Prüfungsanmeldung gilt immer:
  • Zuerst am PtU einen Termin vereinbaren!
  • Nach Terminbestätigung in TUCaN anmelden!
Anmeldungen hierzu bis vier Wochen vor dem jeweiligen Termin vorzugsweise per E-Mail unter Angabe von Prüfungsdatum, Matrikelnummer, Handynummer oder im Sekretariat:

Ansprechpartnerin
Sabine Passet
Montag–Donnerstag von 08:00–12:00 Uhr erreichbar.

06151-16-23180

Die o.g. Termine gelten nur zur Information, wann Prüfungen stattfinden. Sie können nicht davon ausgehen, dass Sie an diesen Terminen geprüft werden können, da der Prüfungstag zeitlich begrenzt ist.