Experimentelle Charakterisierung und elektrische Modellbildung eines Industriegetriebes

Masterthesis, Advanced Design Project (ADP)

Am pmd und einer angeschlossenen Ausgründung wird die sensorische Nutzung von Maschinenelementen erforscht. Um dabei eine möglichst minimalinvasive Integration der Sensorik zu ermöglichen, werden Signale durch die Maschinenstruktur geleitet.

Für die Auswertung der Messdaten und die Analyse der Messunsicherheit müssen hierfür die elektrischen Eigenschaften der Maschinenstruktur bekannt sein. In dieser Arbeit sollen deshalb die elektrischen Eigenschaften eines Getriebes experimentell charakterisiert und in einem elektrischen Gesamtmodell zusammengefasst werden.