Modellierung der Umsatzkinetik für die Vergasung eines nicht-recycelbaren Reststoffs auf Basis thermogravimetrischer Analysen

Modelling of the conversion kinetics for the gasification of a non-recyclable resid-ual feedstock on the basis of thermogravimetric analyses

Masterthesis, Bachelorthesis

Am EST wird die Vergasung von Reststoffen (Biomasse, Kunststoffabfälle) zu Synthesegas zur Herstellung von synthetischen Energieträgern und chemischen Grundstoffen (z.B. Fischer-Tropsch-Wachse, Methanol) untersucht. Zur Modellierung der Vergasung werden Umsatzkinetiken für die verschiedenen Brennstoffe benötigt, welche mit Hilfe thermogravimetrischer Analysen (TGA) bestimmt werden. Aus der Massenabnahme der Probe über der Zeit wird die experimentelle Umsatzrate bestimmt , welche anschließend auf Basis bestehender Reaktions- und Abbaumodelle durch eine Umsatzkinetik abgebildet wird.