Optimales Fluidmanagement (data-driven) für einen elektrischen Antriebsstrang

am Institut für Mechatronische Systeme im Maschinenbau

Masterthesis

In dieser Master-Thesis steht die Entwicklung eines optimalen Reglers für den Kühlkreislauf im Fokus. Der entwickelte Regler soll den Unterschied der Regelstrecken, e.g. das simulative Modell und der reale Kühlkreislauf am Prüfstand, adaptieren können und für das bereits entwickelte Steuergerät geeignet sein.

Quelle: PLM, Siemens