Projektarbeiten

Das umfangreiche Vorlesungsangebot wird durch die Tutorien „Umformtechnik“, welches eine Einführung in die Software der Finite-Element-Modellierung verschafft, sowie „Stahl fliegt“, „Machine Learning in der Umformtechnik“ und „Steuerung und Regelung von Umformmaschinen“ ergänzt. Neben den Lehrveranstaltungen besteht für Studierende die Möglichkeit, ihr Wissen im Rahmen von Bachelor- und Masterarbeiten sowie in Advanced Design Projects (ADP) und Advanced Research Projects (ARP) anzuwenden.

Tutorien

Studiengang / Lehrveranstaltung (Informationen) Credits Angeboten im Dauer
Machine Learning in der Umformtechnik 4 Sommersemester
3 Wochen
FEM-Simulation in der Umformtechnik 4 nach Absprache mehrmals im Semester ca. 2 Wochen
Steuerung und Regelung von Umformmaschinen 4 nach Absprache einmal pro Semester 2 Wochen + Kolloquium
Stahl fliegt 4 Sommersemester ca. 3 Monate

ADPs und ARPs

Unsere Projektarbeiten bieten für euch als Studierende einen interessanten Einblick in die aktuelle Forschung. In kleinen Gruppen von 4-6 Personen bearbeitet ihr selbstständig eine Aufgabenstellung im Rahmen eines Advanced Design Project (ADP) oder eines Advanced Research Project (ARP).

Dabei könnt ihr innerhalb eines durch den Betreuer:in vorgegebenen Rahmens eure im Studium erworbenen Fertigkeiten frei anwenden.