Entwicklung eines Frameworks zur Betriebskalibrierung eines Ultraschall – Luftgeschwindigkeitsmessers

Masterthesis

Zur Erfassung der Windgeschwindigkeit wird bei Airbus Helicopters in Donauwörth an neuartigen Ultraschall-Messsystemen gearbeitet, um die Luftgeschwindigkeit und –richtung im Langsam- und Schwebeflug zu ermitteln. In ersten Flugversuchen mit dem neuartigen System wurden Abweichungen festgestellt, die nicht trivial erklärbar sind. In einer Masterthesis sollen Modelle zur Messdatenverarbeitung entwickelt werden, mit denen sich die durch Störfaktoren verursachten Abweichungen behandeln lassen.

Für eine detaillierte Aufgabenstellung und weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Tilman Strampe (FSR). Die Abschlussarbeit findet überwiegend vor Ort bei Airbus Helicopters in Donauwörth statt und es ist eine Bearbeitung im Wintersemester 2021/22 vorgesehen.

Kontakt:

Tilman Strampe, M.Sc.

Tel.: 06151/16-21066

strampe@fsr.tu-darmstadt.de