Entwicklung einer robusten Kontaktierung von rotierenden Wellen für die Signalübertragung

Bachelorthesis, Advanced Design Project (ADP)

Die Untersuchung der elektrischen Eigenschaften von Wälzlagern setzt eine Kontaktierung rotierender Wellen voraus, welche die Messungen nicht verfälschen und einen möglichst geringen Verschleiß aufweisen. Es soll nun eine Kontaktierung für rotierende Wellen entwickelt werden, die eine robuste elektrische Vermessung von Wälzlagern ermöglicht. Die Entwicklung soll auf einer breiten Basis experimentell untersuchter Einflussfaktoren erfolgen.