Neuartige Maschinenkonzepte

Entwicklung neuer Maschinenkonzepte für Umformprozesse

Das PtU unterstützt bei der Entwicklung neuartiger Maschinenkonzepte. Die Abteilung Prozessketten und Anlagen beschäftigt sich unter anderem mit der Entwicklung neuer Maschinenkonzepte für Umformprozesse.

So konnten in bereits durchgeführten Projekten neue Pressenkonzepte wie die Linearmotorpressen vom Typ Stanzrapid oder die 3D-Servopresse erfolgreich umgesetzt werden.

Nach Auslegung des Antriebssystems, sowie Ableitung und Simulation der Bewegungsalgorithmen wurde mit Konstruktion und Fertigung eines mechanischen Modells der 3D-Servopresse begonnen. Bei Presskräften bis zu 10 kN sollten darauf Kennzahlen zur Verfeinerung der Simulationsdaten gewonnen und bereits entworfene Regelungsstrategien bzw. Verfahren maßstäblich erprobt werden. Parallel erfolgte die Entwicklung der Schwenklager des Antriebes als Kombination aus Wälz- und Gleitlager zur Verbesserung des Führungsverhaltens des Regelkreises.

Picture: PtU Bildarchiv

Wir bieten für die Entwicklung neuartiger Maschinenkonzepte insbesondere folgende Hilfestellungen an

  • Simulationsrechnungen FEM
  • Entwicklung und konstruktive Auslegung mit Hilfe von Mehrkörpersimulationen