Kennwertermittlung

Werkstoff- und Halbzeug-Kennwertermittlung

Zur Vorhersage des Verhaltens von Werkstoffen und insbesondere Halbzeugen bei der Umformung sowie zur Abschätzung der Machbarkeit eines geplanten Umformprozesses sind fundierte Kennwerte der Werkstoffe und Halbzeuge notwendig. Am PtU stehen eine Reihe von Versuchseinrichtungen für entsprechende Untersuchungen zur Verfügung:

Zug/Druckprüfung

Nakazima-Test

Hydraulischer Tiefungsversuch

Rohrberstversuch

In Kombination mit diesen Messverfahren kommen unter anderem die am Institut vorhandenen Messsysteme GOM Argus , GOM Aramis und GOM Atos zum Einsastz.