Machbarkeitsanalyse

Eperimentelle und theoretische Analyse sowie Prototyping

Wir bieten Machbarkeitsanalysen zur Herstellung neuer Produkte durch umformtechnische Verfahren an. Diese beinhalten die theoretische Analyse mittels elementarer Produktentwicklungstechniken zur Identifikation der aussichtsreichsten Lösungen.

Weiterhin erfolgt die Durchführung von Simulationsrechungen, z.B. mit Hilfe der FEM, um einen theoretischen Machbarkeitsnachweis zu erstellen. Nach erfolgreicher Realisierung des theoretischen Nachweises erfolgt die experimentelle Verifikation.

Hierzu werden neue Werkzeuge konzipiert, gefertigt und in eine der vorhandenen Anlagen in Betrieb genommen. Die Herstellung erster Prototypen sowie ein Abgleich mit den theoretisch gewonnenen Erkenntnissen schließen die Machbarkeitsanalyse ab. Für die experimentellen Untersuchungen stehen umfangreiche Versuchsanlagen zur Verfügung.

Picture: PtU Bildarchiv