Präsentation der Projekte Allegro und WarmAp auf dem Hessentag in Bad Hersfeld

14.06.2019

Präsentation der Projekte Allegro und WarmAp auf dem Hessentag in Bad Hersfeld

Hessen schafft Wissen – unter diesem Motto waren zwei Wissenschaftliche Mitarbeiter des PtU auf dem Hessentag in Bad Hersfeld vertreten.

Foto Allegro WarmAp Schell

Zahlreiche Besucherinnen und Besucher aller Altersklassen informierten sich am Stand des LOEWE-Schwerpunkts Allegro darüber, wie Aluminiumbauteile der Zukunft hergestellt werden können. Neben dem universitären Forschungsprojekt wurde auch das Hessenagentur-geförderte KMU Verbundvorhaben WarmAp präsentiert.

Am Stand von ProLOEWE – dem Netzwerk der LOEWE-Projekte – wurden neben Plakaten mit wissenschaftlichen Inhalten für das bewanderte Fachpublikum auch Anschauungsmaterial wie Demonstratoren und Aluminiumbauteile ausgestellt. Unter den Besucherinnen und Besuchern war die Staatssekretärin des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst Ayse Asar (siehe Foto).

Weiterführende Informationen zum Allegro Projekt sind unter www.uni-kassel.de/projekte/allegro/startseite.html zu finden, die Homepage von proLOEWE lautet www.proloewe.de.

zur Liste