Exkursion mit den Gewinnern der TdF-Fallstudie „Qualitätssicherung beim Gießen“ zu Römheld & Moelle Eisengießerei GmbH in Mainz

25.11.2018

Exkursion mit den Gewinnern der TdF-Fallstudie „Qualitätssicherung beim Gießen“ zu Römheld & Moelle Eisengießerei GmbH in Mainz

Im Rahmen der Vorlesung „Technologie der Fertigungsverfahren“ bearbeiten Studierende Fallstudien zu realitätsnahen Problemstellungen aus der Industrie. Die Fallstudie zum Thema „Qualitätssicherung beim Gießen“ wurde in Zusammenarbeit mit der Römheld & Moelle Eisengießerei GmbH in Mainz erstellt und durchgeführt. In den frühen Morgenstunden am 21.11.2018 hatten die Gewinner der Fallstudie die Möglichkeit das Partnerunternehmen und den Gießprozess bei einer Exkursion näher kennenlernen.

tdf fallstudie

Die Römheld & Moelle Eisengießerei GmbH stellt Gussteile für den Werkzeug- und Anlagenbau her. Während der umfangreichen Führung wurden den Studierenden die einzelnen Arbeitsschritte von der Modellherstellung bis zur Nachbearbeitung der gegossenen Bauteile nähergebracht. Besonders spektakulär und beeindruckend waren dabei der Ofenanstich und der anschließende Abguss zweier Bauteile. Bei der anschließenden Firmenpräsentation wurden Aufnahmen vergangener Projekte und verschiedene Simulationen zum Gießprozess präsentiert.

Wir bedanken uns herzlich bei der Römheld & Moelle Eisengießerei GmbH und insbesondere Herrn Jürgen Naas für sein Engagement und die Zusammenarbeit während der Durchführung der diesjährigen Fallstudie.

zur Liste