Das »Hessen-Technikum: Zukunft einfach ausprobieren!« zu Besuch beim PtU

21.02.2016

Das »Hessen-Technikum: Zukunft einfach ausprobieren!« zu Besuch beim PtU

Das Hessen-Technikum ist ein von der Hochschule Darmstadt ausgearbeitetes halbjähriges Programm, das sich an (Fach-)Abiturientinnen mit ausgeprägtem Interesse an den MINT-Fächern wendet. Im Rahmen dessen werden die Teilnehmerinnen mit einer Kombination aus Schnupperstudium und Unternehmenspraktika auf ihre Studien- und spätere Berufswahl vorbereitet.

hessen_technikum_gruppenfoto

Das Hessen-Technikum ist ein von der Hochschule Darmstadt ausgearbeitetes halbjähriges Programm, das sich an (Fach-)Abiturientinnen mit ausgeprägtem Interesse an den MINT-Fächern wendet. Im Rahmen dessen werden die Teilnehmerinnen mit einer Kombination aus Schnupperstudium und Unternehmenspraktika auf ihre Studien- und spätere Berufswahl vorbereitet.

Am 17.02.2016 haben die diesjährigen Teilnehmerinnen des Hessen-Technikums das PtU besucht, um einen Einblick in das Maschinenbaustudium und die Umformtechnik an der TU Darmstadt zu bekommen. Nach einer Vorstellung des allgemeinen Maschinenbaustudiums wurden den Besucherinnen der Aufbau, die Funktionsweise und die Forschungsgebiete des PtU beschrieben. Anhand des Prozesses des kombinierten Walz- und Spaltprofilierens wurde den Teilnehmerinnen ein Teil der Forschungsarbeit des PtU gezeigt. Abschließend wurde das Laserschweißen eines zuvor spalt- und walzprofilierten Einkammerprofils vorgeführt. Um den Besuch abzurunden, hatten die (Fach )Abiturientinnen die Möglichkeit, eine der wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen nach Ihren persönlichen Erfahrungen mit dem Maschinenbaustudium an der TU Darmstadt zu befragen.

An dieser Stelle geht ein Dank an die Organisatorinnen Frau Claudia Herrlich (Hochschule Darmstadt) und Frau Dr. Claudia Breuer (TU Darmstadt), für die Möglichkeit, angehende Studentinnen in ihrer Studienwahl zu unterstützen und für den Maschinenbau und die Umformtechnik zu begeistern.

zur Liste