Verleihung des ECRA-Studienpreises 2014

01.12.2014

Verleihung des ECRA-Studienpreises 2014

Die ECRA unterstützt die im Wintersemester stattfindende Projektvorlesung des Sonderforschungsbereichs 666 an der TU Darmstadt mit einer Sachpreisspende an die Studierenden der besten Gruppenarbeit. Die Preisverleihung hat in diesem Jahr im Rahmen des 5. SFB Zwischenkolloquiums stattgefunden.

Die diesjährigen Preisträger sind Herr Fabian Abt, Herr Paul Braun, Frau Anna Dübbers, Herr Alexander Kremer und Herr Florian Träger-Steintjes. In der interdisziplinären Projektvorlesung „Innovative Produkte aus Blech“ haben sie mit ihrer Gruppenarbeit die überzeugendste Gesamtlösung präsentieren und sich somit für den Studienpreis qualifizieren können. Der Preis wurde gemeinsam von Herrn Ekkehard Böhm (Vorsitzender der ECRA), Frau Dr. Bettina Schwegmann (Geschäftsführerin der ECRA) und Prof. Groche am 19.11.14 im Rahmen der gemeinsamen Abendveranstaltung der 9. Fachtagung Walzprofilieren und des 5. SFB Zwischenkolloquiums überreicht.

Das PtU bedankt sich bei der European Cold Rolled Section Association (ECRA) für die Stiftung des ECRA-Studienpreises.

zur Liste