Exkursionsbericht Firma Trumpf

05.02.2016

Exkursionsbericht Firma Trumpf

Im Rahmen der Vorlesung „Laser in der Fertigung“, die vom PtU im Wintersemester angeboten wird, werden regelmäßig Exkursionen zu Partnerfirmen aus der Industrie veranstaltet, um den Studierenden einen Einblick in die Praxis zu ermöglichen.

Teilnehmer des Firmenbesuchs bei der Fa. Trumpf in Ditzingen

Im Rahmen der Vorlesung „Laser in der Fertigung“, die vom PtU im Wintersemester angeboten wird, werden regelmäßig Exkursionen zu Partnerfirmen aus der Industrie veranstaltet, um den Studierenden einen Einblick in die Praxis zu ermöglichen.

In diesem Semester besuchten 28 Studierende und Prof. Groche das Werk der TRUMPF GmbH + Co. KG in Ditzingen. Nach einer kurzen Vorstellung des großen und innovativen Mittelständlers wurde ein Rundgang durch die Fertigung von Industrielasern geboten, bei dem ein besonderes Augenmerk auf das hauseigene Produktionssystem „SYNCHRO“ gelegt wurde. Dieses lehnt sich an das Toyota Produktionssystem an und beinhaltet den Gedanken einer kontinuierlichen Fließfertigung und der Vermeidung von Verschwendung. Zum Abschluss des Rundgangs gab es eine eindrucksvolle Live-Vorführung einer Stanzmaschine sowie eines Laserschneidzentrums. Ein Fachvortrag zum Thema „Laserschweißen“ rundete den Firmenbesuch ab.

Für die Gastfreundschaft und die sehr interessanten Einblicke in die industrielle Praxis möchten wir uns ganz herzlich bei der Firma Trumpf bedanken.

zur Liste