Numerische Werkzeugoptimierung Spaltprofilieren

Numerical tool optimization for linear flow splitting

Masterthesis, Bachelorthesis

Das Spaltprofilieren ist ein innovatives am PtU entwickeltes Verfahren. Es erlaubt die Herstellung von verzweigten Profilen mit hoher Eignung für den Leichtbau, beispielsweise im Transportwesen. Durch das Forschungsprojekt BioStruX soll der Technologiereifegrad des Spaltprofilierens deutlich erhöht werden. Dafür wird derzeit eine Anlage unter Beachtung industrieller Anforderungen entwickelt.

Hierbei stehen insbesondere Spaltprofile an sich im Fokus. Beispielsweise können nach dem aktuellen Stand der Technik keine Spaltprofile mit einem Flankenwinkel von 90° ohne nachgelagertes Rollformen hergestellt werden.

Im Rahmen dieser Arbeit sollen die Werkzeuge für das Spaltprofilieren näher untersucht werden. Hierfür sollen konstruktive Parameterstudien und numerische Validierungen des Werkzeuges erarbeitet werden.

Die genauen Arbeitspakete der Aufgabenstellung können in einem persönlichen Gespräch besprochen werden.

fe_modell_eines_spaltprofils
FE-Modell eines Spaltprofils

Forschungsmethode

Konstruktiv, numerisch