18. Oktober 2017 | Neuntes Arbeitsgruppentreffen

01.11.2017

18. Oktober 2017 | Neuntes Arbeitsgruppentreffen

versuchsfeldbegehung
Versuchsfeldbegehung

Am 18. Oktober 2017 war das Institut für Umformtechnik und Leichtbau (IUL) der TU Dortmund Gastgeber des neunten Arbeitsgruppentreffens des DFG Schwerpunktprogramms 1640 („Fügen durch plastische Deformation“). Neben der Vorstellung der aktuellsten Forschungsergebnisse aller Teilprojekte wurde diskutiert, wie die Vergleichbarkeit der verschiedenen form- und stoffschlüssigen Fügeverfahren verbessert werden kann. Vereinbart wurde, dass zunächst anhand einer Modellgeometrie Benchmarkversuche durchgeführt werden. Im Anschluss an den intensiven fachlichen Austausch hatten die ca. 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Treffens Gelegenheit, das Versuchsfeld des IUL zu besichtigen.

Im Rahmen des Treffens wurde zudem beschlossen, dass im Juni 2019 die Abschlussveranstaltung der letzten Förderperiode in Darmstadt stattfindet. Hierzu werden neben Wissenschaftlern/-innen auch Industrievertreter/-innen eingeladen, um die Ergebnissen der letzten sechs Jahre Forschung mit den zukünftigen Anwendern zu diskutieren und um weitere mögliche industrielle Umsetzungen zu planen.

zur Liste