WiMi Stellenangebote

Stellenangebote für wissenschaftliche MitarbeiterInnen


Gesucht werden Dipl.-Ingenieure/innen bzw. Dipl.-Wirtsch.-Ingenieure/innen der Fachrichtung Maschinenbau oder Absolventen/innen angrenzender Fachgebiete mit Kenntnissen im Bereich der Produktions- bzw. Umformtechnik, Fertigungstechnik, Werkstoffkunde oder numerischer Berechnungsverfahren.

Zum Aufgabengebiet gehört die Durchführung von Forschungsvorhaben im Rahmen öffentlich geförderter Projekte sowie auch Industrieverbundprojekte mit namhaften Firmen der Umformindustrie bzw. des Anlagen-
baus. Die Schwerpunkte der zu besetzenden Stellen liegen in den Bereichen:

  • Numerische Prozesssimulation
  • Verfahrensentwicklung und Anlagenkonstruktion
  • Prüfstandentwicklung und Versuchsdurchführung

Neben projektbezogenen theoretischen und experimentellen Untersuchungen in einem engagierten Team besteht die Möglichkeit zur Promotion. Im Rahmen der eigenen wissenschaftlichen Arbeit soll darüber hinaus die Betreuung von Studien- und Diplomarbeiten erfolgen. Die Vergütung erfolgt nach TV-TUD (analog zu TV-H).

 

Aktuelle Ausschreibung

Mitarbeit an einem Verbundprojekt
Neuartiges generatives Verfahren

Ansprechpartner
M.Sc. Christian Pabst

Masterthesis

Reibungsberücksichtigung in der Simulation

Einstellung als Doktorand im Anschluss möglich!

Bitte richten Sie ihre Bewerbung, gerne mit einer kleinen Arbeitsprobe z. B. in Form eines bereits veröffentlichten Papers oder einem Auszug aus einer studentischen Arbeit sowie den üblichen Unterlagen, gerne auch digital (info@ptu.tu-darmstadt.de) an das

Institut für Produktionstechnik und Umformmaschinen
Fachbereich Maschinenbau
L1|01 148
Otto-Berndt-Straße 2
64287 Darmstadt

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter +49 6151 16-3056 gerne zur Verfügung.

zurück zur Liste